FAQ

Standard Fragen standesgemäss beantwortet.

Unsere Spielfläche ist für ein Team alleine reserviert. Zwischen den Teams wird die gesamte Ausrüstung desinfiziert. Zwischen den Spielleiter*innen und euch müssen zwei Meter eingehalten werden. 

Seid pünktlich oder einige Minuten vorher dort, da sonst von euerer Spielzeit verloren geht. Davon habt ihr eine Stunde.

Mit normaler, bequemer Kleidung und flachen Schuhen seid ihr bestens ausgerüstet.

Ja, unsere VR-Ausrüstung kann mit einer Brille benützt werden.

Wir wählen unsere Spiele sehr sorgfältig aus, so dass Übelkeit nur in Ausnahmefällen vorkommt. Für solche Fälle gibt es einen Spielleiter oder eine Spielleiterin, die immer auf euch aufpasst

Offensichtlich betrunkene Spieler können von den Spielleitern oder Spielleiterinnen abgewiesen werden, wenn eure Sicherheit, und die der Ausrüstung, gefährdet sein könnte.

Grundsätzlich ab 12 Jahren. Bei manchen Spielen ist das Mindestalter höher. Für mehr Informationen schau in die jeweiligen Spielebeschreibungen.

Nein, da es die Gefahr epileptischer Anfälle gibt.

Alle unsere VR-Spiele gibt es standardmäßig auf Englisch. Vereinzelt besitzen diese eine Deutsche Übersetzung. Das Briefing und unsere Einführung in die Spiele kann auf Deutsch und Englisch durchgeführt werden.

Du kannst so viele Spieler*innen mitbringen, wie es Plätze in deinem gebuchten Spiel hat. Die Anzahl möglicher Spieler*innen steht immer in der Beschreibung der Spiele.

Bei Stornierungen, die mehr als 24 Stunden vor dem Termin sind, kann man entweder kostenlos umbuchen oder das Geld zurückerstattet bekommen. Bei weniger als 24 Stunden vor dem Spiel gibt es ein 50,- CHF  Stornierungsgebühr. Dieser Gebühr dient als Guthaben, wenn du mal bei uns ein Spiel buchst. 

Klar! Wir erstellen dir gerne ein individuelles Angebot, passend für deine Wünsche und Gruppengrösse. Kontaktiere uns einfach.